Freitag, 19. November 2010

Gute Nacht Ingolstadt

Das beim Tabellenletzten Bettwäsche im Angebot ist, muss nicht unbedingt etwas mit der sportlichen Situation der Oberbayern zu tun haben. Allerdings ist deren Situation nach sechs Niederlagen in Folge und nur vier Punkten auf der Habenseite äußerst prekär. Auswärts steht sogar noch eine Null auf der Punkte-Haben-Seite.

Für den VfL kann es nur um einen deutlichen Sieg gehen und sich damit Bewährungszeit zu erarbeiten. Bis zur Winterpause müssen mindestens 13 Punkte geholt werden. Auf dem Papier machbar. Doch in Bochum schlägt derzeit die Praxis die Theorie deutlich.

Personelle Veränderungen nach dem Berlin-Spiel werden nicht ausbleiben. Concha ist wieder fit und dürfte in der Abwehr-Startelf stehen. Dafür könnte Yahia weichen, der unter der Woche bei der Nationalmannschaft war. Kopplin hätte eine Pause verdient, aber hier mangelt es an sinnvollen Alternativen. Maltritz oder Yahia sollten dort keine Option mehr sein. Johansson dürfte nach seiner ordentlichen Partie wieder dabei sein. Dabrowski fehlt gelb-gesperrt. Maric hat sich sicherlich aus dem Kader geschossen Auch wäre es endlich mal an der Zeit, dass Federico draußen bleibt. Kevin Vogt könnte daher endlich einen Einsatz bekommen. Möglich also, dass Johansson, Vogt, Freier und Toski im Mittelfeld und Tese mit Saglik im Sturm "wirbeln".

Wie auch immer. Durch diverse Karten-Aktionen dürften rund 10.000 Zuschauer an die Castroper kommen und einen klaren Sieg erwarten. Die Bochumer Ultras haben zudem den Fahnentag ausgerufen.

Update: Am Tag vor dem Spiel ist zu lesen, dass der VfL die Spieler Aydin, Dedic, Yahia und Maric für das Spiel gegen Ingolstadt suspendiert hat, weil sie am Donnerstag vor dem Hertha-Spiel über die vereinbarte Zeit hinaus abends in der Bochumer Innenstadt unterwegs waren. - Die Suspendierung, verbunden mit Abmahnung und Geldstrafe, fällt sportlich nicht besonders ins Gewicht. Warum die Strafe erst jetzt ausgesprochen wird wundert zunächst. Ob berechtigt oder nicht, es sieht nach dem verzweifelten Versuch aus, ein Zeichen zu setzen.

Mein Tipp: VfL Bochum 1848 - FC Ingolstadt 4:0

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen