Freitag, 6. Mai 2011

Muttertag

(Bild von vfl-bochum.de)
Es ist alles angerichtet, um am 8. Mai einen großartigen Fußball(nach)mittag zu erleben. Allerbestes Wetter, ein ausverkauftet Stadion, zwei Mannschaften, für die es noch um vieles geht. Und wenn die Wunderheilung des Mimoun A. ihren zweiten Teil erfährt, dann dürfte aus Bochumer Sicht nichts anbrennen.
Trainerfuchs Funkel hat entgegen seinen Gepflogenheiten bereits frühzeitig die Aufstellung bekannt gegeben. Darin fehlt Azaouagh. Bochums Offensive ist demnach mit Toski, Freier und Aydin besetzt. Das Toski und Freier (bei Ausfall von Azaouagh und Korkmaz) nun zur Stammelf gehören, sollte einen Blick auf die Personalplanung für die kommende Saison werfen. Weder Federico noch Saglik haben es in der gesamten Saison geschafft, einen nachhaltigen Eindruck zu hinterlassen. Jede Chance, die ihnen geboten wurde, wurde vertan. Von ganz wenigen lichten Momenten einmal abgesehen. Zwei Spieler, die gemeinhin als gute Einkäufe zu Saisonbeginn gelobt wurden, die keine Zukunft beim VfL haben dürften. Aber davon gibt's dann Ende Mai mehr zu berichten.

Die Bilanz gegen Osnabrück ist aussagelos positiv. Zwei ganz alte Siege aus der BL-Relegation und ein mühevolles 2:1 im Hinspiel. Osnabrücks derzeitige Katastrophenserie (nur drei Remis gegen den KSC, Frankfurt und Bielefeld) der letzten neuen Spiele fand zuletzt beim 0:1 in Paderborn ihren Höhepunkt. Trotzdem hat Osnabrück noch alle Chancen, die Klasse direkt zu halten, zumindest aber den schweren Weg über die Relegation zu gehen.

Bochums Situation ist klar. Die letzten beiden Spiele müssen gewonnen werden, um Platz 3 zuhalten. Auf einen Ausrutscher von Augsburg gegen den FSV Frankfurt zu hoffen ist gewagt, würde aber eine hübsche Wett-Quote mit sich bringen. Wer also 50 Euro auf einen Bochumer Sieg und ein Augsburger Remis wettet, der kann nach den Spielen für 37,50 Euro Bier saufen und Mutti noch 500 Euro zum Muttertag schenken. Das wäre doch ein perfekter Tag.

Mein Tipp: VfL Osnabrück - VfL Bochum 0:2
.

1 Kommentar:

  1. Wunderheilung Teil II?
    Sozusagen Aza reloaded!
    Yeep, dat wär wat.

    AntwortenLöschen