Montag, 18. Juli 2011

Anne Castroper - Ein Jahrhundert Fussball mitten in Bochum

Es dürfte manchen Nicht-Bochumern schwer fallen, an diesem Buch gefallen zu finden. Zu spezifisch sind einige der Geschichten, besonders aus früheren Jahren. Allerdings finden sich auch zahlreiche Artikel und Einschübe, die auch auswärtige interessieren könnten. Geschichten über Fans, wegbereitende Personen und Spiele. Viele Bilder helfen dabei, in die Zeiten und Situationen einzutauchen. Das Schmuckkästchen anne Castroper wurde zu seinem100-jährigen nicht nur modernisiert (im Rahmen der Frauen-WM) sondern auch ein würdiges Denkmal gesetzt. Ein Denkmal auch für viele Personen rund um den VfL. Für Stadionliebhaber und VfLer ist das Buch ein Muss. Für alle anderen naturgemäß nur sehr bedingt zum empfehlen.


Auf Facebook
Thema: +++
Lesbarkeit: ++++
Orginalität: +++
Kult: ++ (für Bochumer: +++++)
Preis: ++

Henry Wahlig, David Nienhaus - anne Castroper
Gebundene Ausgabe: 176Seiten
Verlag: Die Werkstatt; 1. Auflage (1. April 2011)
Sprache: Deutsch
Preis: 24,90 Euro
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen