Mittwoch, 17. August 2011

Rivalen - Der etwas andere Führer zu den 92 englischen Profi-Vereinen

Ein spannendes Thema, eine gute Idee für ein Buch ... und ein schlechtes Ergebnis. Leider ist die Beschreibung der 92 englischen Profi-Vereine derart trocken und ideenlos, dass man maximal ein Drittel des Buches liest und ggf. noch mal bei dem einen oder anderen Verein nachschlägt. Alles in ein starres Korsett gepackt. 2 Seiten über jeden Verein und alles gleichermaßen verpackt in Rubriken "Wer seid Ihr?", "Berühmte Fans", "Wie geht's voran", "Rivalen", "Love/Hate", "Gesänge" sowie so willkürliche und nichtssagende Grafiken "Euer Stadion ist zu groß Quote", Geld-Wert-Quote", Resultate gegen den Rivalen und eine Platzierung in der "Gestörten Tabelle". Das ist schon ziemlich ernüchternd und man merkt schon sehr bald, dass die Autoren mindestens genau so viel Mühe hatten die Rubriken zu füllen, wie der Leser, der beim durcharbeiten des Werkes verzweifelt versucht, ein Gefühl für den englischen Fußball  zu bekommen. Ein Buch, das die Fußball-Welt nicht braucht.

Thema: ++++
Lesbarkeit: +
Orginalität: ++++
Kult: ++
Preis: ++
Geoff Harvey & Vanessa Strowger: Rivalen - Der etwas andere Führer zu den 92 englischen Profi-Vereinen
Broschiert: 202 Seiten
Trolsen Communicate; Auflage: 1 (Oktober 2006)
Sprache: Deutsch
Preis: 14,90 Euro
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen