Freitag, 5. Oktober 2012

Löwe, na und?

Machen wir es kurz: Am Samstag gilt es, den Braunschweiger Löwen an den Eiern zu packen. Der Meister von 1967 thront stolz wie sein Löwe an der Spitze der zweiten Liga und sehnt sich danach, knapp 30 Jahren mach dem Abstieg wieder in die Eliteklasse zurückzukehren.

Der VfL kommt mit der Empfehlung von vier sieglosen spielen in Folge und einem bisher erzielten Auswärtstor zu den Blau-Gelben, die ihre vier Heimspiele gegen Köln, Paderborn, Regensburg und Duisburg gewinnen konnten.

Aufgrund diverser Ausfälle dürfen beim VfL einige Spieler erneut versuchen zu zeigen, was sie können: Dedic, Tasaka, Delura, Freier...
Das kann ja heiter werden. - Wird es auch...

Mein Tipp: Eintracht Braunschweig - VfL Bochum 1:2
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen