Mittwoch, 9. Januar 2013

Werner Altegoer

Werner Altegoer ist gestorben.
Im Alter von 77 Jahren verabschiedete er sich von seinem VfL, den er viele Jahre als Präsident und Aufsichtsratsvoristzender leitete. Ohne jeden Zweifel hat Werner Altegoer größten Anteil daran, dass der VfL Bochum ein professioneller Fußballverein geblieben ist. In schwierigen Zeiten und unter schwierigen Bedingungen hat er den VfL oben gehalten.
Ich hatte die Freude, ihn persönlich kennenzulernen. Nach einem Interview im Sommer 2010 habe ich noch mehrfach kurz gesprochen. Werner Altegoer war ein Geschäftsmann vom alten Schlag. Er hatte Prinzipien und immer verantwortungsvoll. Gerade auch mit Blick auf den VfL und die Menschen beim VfL.
Ein trauriger Tag für den VfL Bochum. Werner Altegoer, Danke für Dein Wirken für den VfL!
Kondolenzbuch des VfL hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen